kinder im allgaeu logo desk
Niedersonthofener SeeDauerhaft geschlossen
Der Niedersonthofener See ist zum Baden, Angeln, Rudern, Segeln und Surfen geeignet

Niedersonthofener See

Webseite:http://www.niedersonthofen-see.de/
Adresse:Zellen 34, 87448 Waltenhofen
Kategorie: Schwimmen
Preis: keine Angabe
Zeitaufwand: mehrere Stunden
Parkplatz vor Ort: ja
Wetterempfehlung: Schönwetter
Aktuelles Wetter vor Ort:überwiegend bewölkt bei 17°C
Attribute:Zugang mit Kinderwagen möglichZugang immer möglichBewirtung vor Ort vorhandenHunde erlaubt
Bewertung:

Aktiv am See

Am Niedersonthofener See ist für alle Wasserbegeisterten von klein bis groß etwas geboten…

Als Quelle für gesunde Fitness oder einfach als riesiges Badevergnügen lädt der Niedersonthofener See im Sommer zum Schwimmen, Rudern, Segeln, Surfen und Angeln ein. Sehr zu empfehlen ist eine Wanderung auf dem Rundweg um den Niedersonthofener See mit mehreren Einkehrmöglichkeiten.

Baden

Den Badegästen stehen vier schöne Badeplätze zur Verfügung.
An den Badeplätzen in Oberdorf und Niedersonthofen befindet sich jeweils ein Beachvolleyballplatz – und ein Kiosk sorgt für das leibliche Wohl der Gäste.

Segeln & Windsurfen

Am Niedersonthofener See sind Segeln und Windsurfen möglich.
Je nach Saison herrschen hier – sowie auch im Allgäuer Seenland – sehr gute Bedingungen für Segler und Surfer.

Bootfahren

Gegen eine kleine Gebühr stellt der Tourismusverein Niedersonthofen Ruderboote zur Verfügung.

Sag uns deine Meinung! (0)

Username:
Vielen Dank. Dein Kommentar wurde erfolgreich abgesendet und wird nach Überprüfung durch einen Moderator bald freigeschaltet.

Deine Bewertung: * * * * *

Kommentar absenden

#niedersonthofenersee: Fotos von Instagram

Mach mit! Poste deine Fotos mit dem Hashtag #niedersonthofenersee auf Instagram. Die aktuellsten Fotos werden hier angezeigt.

Veranstaltungen vor Ort

Zur Zeit gibt es hier leider keine Veranstaltungen

Der Niedersonthofener See gehört zu der Gemeinde Waltenhofen mit den Ortsteilen Memhölz, Niedersonthofen und Martinszell, gemeinsam bilden diese Orte das Erholungsgebiet Niedersonthofener See.
Rund um den See bieten sich zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, wie Angeln, Segeln, Rudern, Schwimmen, Surfen, Radfahren und Wandern im Sommer. Im Winter lädt der See ein, zum Schlittschuhlaufen und Spaziergängen über das Eis.
Das Video auf Youtube

Was kann man bei diesem Wetter im Allgäu noch unternehmen? (Klarer Himmel bei 23°C)

Alpinmuseum
Dauerhaft geschlossen

Alpinmuseum

Die Kemptener Kultur-Standorte liegen dicht beieinander. Als Zeugen unterschiedlichster Zeiten erzählen sie von der einzigartigen Stadtgeschichte Kemptens und den kulturellen Besonderheiten des Allgäus. Die ungewöhnliche Zeitreise und abwechslungsreiche Spurensuche in vergangene Zeiten ist ein Erlebnis für die ganze Familie!

Herzerl Rundweg am Badsee / Beuren
Dauerhaft geschlossen

Herzerl Rundweg am Badsee / Beuren

Rund um den Badsee in Beuren spürt man die Romantik.
Auf dem Herzerl Rundweg kann man nicht nur die Natur rund um den Badsee in Beuren bestaunen, sondern auch hier und da ein "Herzerl"-Kunstwerk entdecken.

Werdensteiner Moos
Dauerhaft geschlossen

Werdensteiner Moos

Rund um das Moor führt ein Moorpfad mit Informationen zur Moorgeschichte, der Tier- und Pflanzenwelt des Moores und seiner Bedeutung für den Schutz der Biodiversität und des Klimas. Die sensiblen Bereiche im Zentrum des Moores können sich ungestört entwickeln. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, naturkundlich Interessierte und Erholungssuchende können über diesen Weg den Lebensraum Moor auf naturverträgliche Weise entdecken.

skywalk allgäu
Dauerhaft geschlossen

skywalk allgäu

Erleben Sie mit Ihrer Familie die Natur aus der Vogelperspektive auf dem Baumwipfelpfad des skywalk allgäu Naturerlebnisparks. Über die Treppe oder bequem mit dem Aufzug geht es bis zu 40 Meter Höhe auf einen 540 m langen Panorama-Rundpfad in der Höhe der Baumkronen. Genießen Sie hier eine unvergleichliche Aussicht auf den Bodensee, das Alpenvorland und die Alpen. Betrachten und erforschen Sie den Wald vom Boden bis in die Baumspitzen.

Du bist hier: