kinder im allgaeu logo desk
Bergbauernmuseum / DiepolzDauerhaft geschlossen
Entschleunigung, Entspannung und Natur …

Bergbauernmuseum / Diepolz

 Diepolz  Immenstadt
Webseite:http://www.bergbauernmuseum.de/
Adresse:Diepolz 44, 87509 Immenstadt
Parkplatz vor Ort: ja
Kategorie: Museum
Preis: keine Angabe
Zeitaufwand: mehrere Stunden
Wetterempfehlung: Allwetter
Aktuelles Wetter vor Ort:Klarer Himmel bei -7°C
Attribute:Zugang mit Kinderwagen möglichBewirtung vor Ort vorhanden
Bewertung:5

Bauern und Tiere

Auf dem Gelände des Bergbauernmuseums sind verschiedene Vierbeiner und Federvieh zu finden. Sie stammen von alten Haustierrassen wie das Braunvieh vom Allgäuer Schlag, die Sulmtaler Hühner, die Allgäuer Bergschafe und die Schwäbisch-Hällischen Schweine ab.

Reise durch die Zeit

Betritt man den Sattler-Hof, reist man fast 100 Jahre zurück in die Vergangenheit. Hier darf alles angefasst und selbst ausprobiert werden. Wo Martin und Sofie auftauchen, wartet eine Aufgabe auf die ganze Familie.

Der begehbare Kuhmagen

Die neue Dauerausstellung im Bergbauernmuseum: der begehbare Kuhmagen. Wie wird das Gras zur Milch? Warum hat die Kuh vier Mägen? Und was passiert genau beim Wiederkäuen? Durch ein großes Maul betreten die Besucher das Innere der Kuh. Beim Gang durch die Innereien erklären interaktive Stationen wie die Verdauung funktioniert und was die Kuh dabei produziert.

Ein Spielplatz wie damals

Der Heustock ist ein Kinderspielplatz der früheren Zeit. Hier können Kinder zwischen 3 und 10 Jahren viel Spaß haben und Heuhüpfen.

Abenteuerspielplatz

Direkt hinter dem Eingangsgebäude befindet sich der Abenteuerspielplatz. Er bietet verschiedene Holzspielgeräte zum Balancieren und Schaukeln sowie Riesenheizen zum Klettern.

Sag uns deine Meinung! (1)

Barbara von Tief im Allgäu14.09.2017 16:28:00
5Das Bergbauernmuseum in Diepolz ist eines der absoluten Highlights für Familien. Ich fand den begehbaren Kuhmagen klasse, die Schafe und Hühner sind niedlich, die Kühe haben noch Hörner, und im Heustock sowie auf dem Abenteuerspielplatz haben die Kinder jede Menge Spaß. Ein super Ziel bei jedem Wetter.
Username:
Vielen Dank. Dein Kommentar wurde erfolgreich abgesendet und wird nach Überprüfung durch einen Moderator bald freigeschaltet.

Deine Bewertung: * * * * *

Kommentar absenden

Bergbauernmuseum / Diepolz: weitere Bilder

3971-head
Bergbauernmuseum / Diepolz
3972-head
Bergbauernmuseum / Diepolz
3973-head
Bergbauernmuseum / Diepolz
3974-head
Bergbauernmuseum / Diepolz

Im Allgäuer Bergbauern Museum in Diepolz gibt es für jeden etwas zu Entdecken. Erkunden Sie das Leben der Bergbauern von früher oder beweisen Sie Ihre Geschicklichkeit beim Kuh melken.
Das Video auf Youtube

 Diepolz  Immenstadt

Was kann man bei diesem Wetter im Allgäu noch unternehmen? (Klarer Himmel bei -11°C)

Schwarzer Grat Erlebnisweg
Dauerhaft geschlossen

Schwarzer Grat Erlebnisweg

Der Schwarze Grat Erlebnisweg ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Entlang des Erlebnisweges warten viele Entdeckungen auf kleine und große Besucher. Nagelfluhwände, Aussichtsplattformen und Picknickmöglichkeiten am Wegesrand zählen ebenso zu den Attraktionen, wie der begehbare, 28 Meter hohe Aussichtsturm am Gipfel des Schwarzen Grats. Neben dem Turm lädt der Spielplatz mit Hängematten, Wippe, Kletterturm und Nestschaukel zum Entspannen und Spielen ein. Die Grillstelle ist ein idealer Platz für eine Rast. Unterwegs warten "Himmelsgucker"-Bänke auf Träumer, die der Musik des Waldes lauschen wollen. Ein weiterer, aussichtsreicher Picknickplatz findet sich bei der ehemaligen Schletteralpe.

Walderlebnispfad / Beuren
Dauerhaft geschlossen

Walderlebnispfad / Beuren

Zehn Stationen fordern zum aktiven Mitmachen auf. Wo ist das Reh im Unterholz? Wie alt ist der Baum oder wie viele Mäander hat der kleine Bach? Fragen und Antworten, Spiele und Suchaufgaben erfordern viel Geschick und Ausdauer.

Spielerische Naturkunde für die ganze Familie, insbesondere für Kinder bis zu zehn Jahren. Der Erlebnispfad ist in ein paar Minuten vom Wanderparkplatz Allmisried zu erreichen.

Lama-Erlebnishof
Dauerhaft geschlossen

Lama-Erlebnishof

Hier können Familien mit Freunden bei einer Stunden-, Halbtagestour und Tagestour als Lamaführer (Llamero) die liebenswerten, ruhigen, geduldigen und nicht aufdringlichen Lamas kennen lernen.

Für Kinder ist es ein ganz besonderes Ereignis, wenn sie ein Lama führen dürfen.

Allgäu Escape
Dauerhaft geschlossen

Allgäu Escape

Ihr habt Spaß an Rätseln, Lust auf ein außergewöhnliches Erlebnis mit der Familie oder Freunden und Freude daran, aktiv zu denken und zu handeln? Dann ist das Escape Game von Allgäu Escape genau das Richtige für euch!
Wir verschließen die Tür unseres Themenraums hinter euch – und der Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Denn einmal eingesperrt habt ihr nun 60 Minuten Zeit, um gemeinsam Hinweise zu finden und messerscharf zu kombinieren. Löst im Team (2 bis 6 Spieler) unsere Rätsel, die euch beim Finden des Schlüssels zum Ausgang helfen. Spielt euch so Schritt für Schritt zurück in die Freiheit.

Das Besondere an Allgäu Escape ist nicht nur, dass alle Altersgruppen auf ihre Kosten kommen (Kinder ab etwa 8 Jahren können schon gut im Familienteam mithelfen – Kinder ohne Erwachsene dürfen ab 14 Jahren zu uns kommen), sondern dass man durch Spiel, Spaß und Herausforderungen als Gruppe und Familie zusammenwächst und gemeinsam ein unvergessliches Erlebnis hat. Zudem sind unsere Räume individuell gestaltet und damit einzigartig auf der Welt! Dabei achten wir, eine Gruppe von Rätselfreunden aus dem Allgäu, natürlich auch auf echtes Allgäuer Flair. Seid gespannt und lasst euch begeistern!

Bei Allgäu Escape habt ihr derzeit die Auswahl zwischen drei verschiedenen Themenräumen: „Kuhstall“, „Tildas Versprechen“ oder „Das Piratenabenteuer“.

Du bist hier: