Ausflugsziele für Familien mit Kindern im Allgäu

295 Ausflugsziele im Allgäu und Umgebung

» skywalk allgäu
» Freizeit Baggerpark / Burggen
» Märchenwald und Tierpark / Schongau
» Wildpark Oyhof / Tannheim
» Wasserweg am Durachtobel
» Alpenwildpark / Obermaiselstein
» Illerparadies
1
Kurzlinks
Unterallgäu
Oberallgäu
Oberallgäu
Ostallgäu
Ostallgäu
Westallgäu
Westallgäu
Sonstige Ziele
Sonstige Ziele
Kleinwalsertal
Kleinwalsertal
Tannheimer Tal
Tannheimer Tal

Was kann man bei diesem Wetter im Allgäu unternehmen? (Leichter Regen bei 20°C)

Theater Ferdinande
Dauerhaft geschlossen

Theater Ferdinande

Seit 2009 ist die Stadt Kempten um eine Attraktion reicher. In diesem Jahr ist es gelungen, dem Kemptener Figurentheater Ferdinande (gegründet 2005) in der Stadtteilbücherei Sankt Mang eine Heimat zu geben.

Die Puppenspielerinnen Elke Gehring und Anke Leupold erzählen, spielen und singen Geschichten unter Nutzung verschiedener Figurentheater-Techniken - vor allem für Kinder. Dabei kommt es den beiden Absolventinnen der Hochschule der Künste Zürich vor allem auf eine schlichte Bühnenausstattung und auf die anspruchsvolle Gestaltung der Figuren an, damit die Phantasie der kleinen Zuschauer in den Aufführungen Raum bekommt.

In den vergangenen Jahren ist so ein Repertoire von 16 Stücken entstanden, die das Ensemble gemeinsam mit dem Regisseur Josef Faller entwickelte und regelmässig im Rotschlössle oder auf Gastspielen zeigt.

Kiddiko
Dauerhaft geschlossen

Kiddiko

Im Kiddiko in Memmingen können Eltern dem schlechten Wetter trotzen und dennoch ihre Kinder unbesorgt toben und spielen lassen.

Der Indoorspielplatz Kiddiko bietet alles, was das Kinderherz begehrt. Jede Menge Abwechslung bieten Spielgeräte der unterschiedlichsten Art und werden somit wohl jedes Kind glücklich machen können.

Kutschenmuseum Hinterstein
Dauerhaft geschlossen

Kutschenmuseum Hinterstein

Das Kutschenmuseum Hinterstein steht unweit des Bergbaches Ostrach in der Ortschaft Hinterstein. Das Museum ist ein äußerlich unscheinbarer Holzstadel. Im Garten sind verschiedene Kunstobjekte, Windspiele und andere Klangkörper in allen Größen sowie eine künstliche Grotte zu finden.

Der Stadel selbst ist in mehrere kleine Abteilungen aufgeteilt, die miteinander verbunden sind. An deren Wänden befinden sich viele Spiegel, an der Decke drehen sich Spiegelkugeln.

Ausgestellt sind die unterschiedlichsten Schlitten und Kutschen mit lebensgroßen bekleideten Schaufensterpuppen. Geschmückt sind die jeweiligen Szenerien mit verschiedenen präparierten Tieren wie Wolf, Fuchs oder Bär. Selbst ein ausgewachsenes Pferd ist zu sehen. Auch Äste und Steine wurden als Beiwerk verwendet. Künstlicher Schnee macht die jeweilige Szenerie noch realistischer. Zu den wertvollsten und prächtigsten Ausstellungsstücken des Museums zählt ein alter Leichenwagen, der aus Böhmen stammt.

Room of Secrets
Dauerhaft geschlossen

Room of Secrets

Die Tür zum Room of Secrets ist verschlossen und ihr seid darin gefangen. Doch der „Schlüssel zum Erfolg“ und damit zum Ausgang ist nicht einfach zu bekommen. Kniffelige Aufgaben und versteckte Hinweise warten darauf, von euch gelöst und gefunden zu werden. Aber - nur gemeinsam könnt ihr das Rätsel lösen. Eure Fähigkeit gemeinsam als Team zu arbeiten wird maßgeblich den Erfolg bestimmen - schafft ihr es, in sechzig Minuten aus dem Zimmer zu entkommen?

Neues aus dem Magazin für Familien im Allgäu

Golfen für die Kleinen17.06.2017

Golfen für die Kleinen

Auf die Plätze, fertig, Schlag! Beim Kindergolfen lernen die Kleinsten bereits spielerisch, welcher technischen Voraussetzungen es bedarf, um den Ball ins Loch zu bekommen. Mit kindgerechtem Schläger und verkürzten Abschlägen wird das Einlochen zur spaßigen Herausforderung für die Kleinen und schult darüber hinaus ihre Koordinationsfähigkeiten.

Kinder Kirchen Führer23.05.2017

Kinder Kirchen Führer

Die St. Mang Kirche bietet für die kleinen Gäste einen Kinder Kirchen Führer rund um den Schatz der St. Mang Kirche.

Mega-Neuheiten im Skyline Park01.04.2017

Mega-Neuheiten im Skyline Park

2017 wird der Allgäu Skyline Park die größte Erweiterung seit Bestehen verzeichnen können. Gleich sieben neue Fahrattraktionen werden den Park neu schmücken.

Kempten: Stadtplan für Kinder18.03.2017

Kempten: Stadtplan für Kinder

Die Stadt Kempten möchte ihren jungen Gästen mehr bieten als andere Städte und hat einen neuen Kinderstadtplan gestaltet.

Was ist los im Allgäu? Veranstaltungen für Familien, Kinder und Eltern

VeranstaltungDatumOrtWeitere Informationen
Tänzelfest 13.07.2017 - 24.07.2017 Kaufbeurenhttp://www.taenzelfest.de
Kinderfest 20.07.2017 - 23.07.2017 Wangen
CamboMare Sprint 23.07.2017 Cambomare 
Theaterfestival 28.07.2017 - 05.08.2017 Isnyhttp://www.theaterfestival-isny.de
+Vom 28. Juli bis 5. August 2017 erwartet die Besucher neun Tage lang Musik, Theater, Kabarett und Akrobatik im Theaterzelt. Daneben gestalten international aktive Dozenten ein vielfältiges Workshopprogramm. Im Angebot: Exotische Instrumente, wie Cajon oder Didjeridu, für Tanzinteressierte Samba, Tango, Kathak oder Breakdance, daneben Körpertheater, Pantomime, Capoeira u.v.m. - hier kann jedermann seiner Leidenschaft und Kreativität freien Lauf lassen.
Stunt, Magie, Comedy 29.07.2017 - 27.08.2017 Skyline Park  https://www.skylinepark.de
+Samstag, 29. Juli bis Sonntag, 6. August
Zu bestaunen gibt es, Luftartistik der Kompanie Abgefahren. Erleben Sie eine phantastische Show aus Akrobatik und Körperbeherrschung im Einklang mit der Musik. Anschließender 90-minütiger Schnupperkurs mit professionellen Trainern.

Montag, 7 August bis Sonntag, 20. August
Spektakulär, einzigartig, atemberaubend. Die Geschwister Weisheit, Gotha bieten die beste Hochseil-Show Deutschlands und wurden auch international bereits mehrfach ausgezeichnet.

Montag, 21. August bis Sonntag, 27. August
Das Comedy-Duo die Buschs präsentiert moderne Musikcomedy, Comedymagie, Slapstick und Parodien. In Ihrer mehrfach ausgezeichneten Show lernt ein Föhn das Fliegen, schneit es auf der Bühne und rockt ein Symphonieorchester.

Warum ist das Allgäu besonders familienfreundlich?

Im Süden von Deutschland liegt das malerische Allgäu. Das Unterallgäu beginnt mit eher flachem Terrain, geht im Oberallgäu sowie im Ost-, West- und im württembergischen Allgäu in Hügel über und endet schließlich im Hochgebirge der Alpen. Auf Grund dieser einzigartigen Landschaft ist das Allgäu wie geschaffen für Familien mit Kindern: Lehrpfade, Spielplätze, Ausflugsziele jeder Art. Überall hier können Kinder stundenlang beschäftigt werden und das Allgäu genießen. Sie können die Natur kennenlernen, wandern und spazieren gehen oder einfach nur spielen und Kind sein.

Kinder im Allgäu soll Familien mit Kindern helfen, Ausflugsziele, Veranstaltungen und Unternehmungen im und rund um das Allgäu leichter finden zu können.

Zufällige Ausflugsziele

Wasserfallweg
Dauerhaft geschlossen

Wasserfallweg

Der Nesselwanger Wasserfall an der 1575 Meter hohen Alpspitz ist ein sehr schönes Ausflugsziel für Wanderer, Naturliebhaber und Familien mit Kindern. Der Fall lässt sich von der Talstation der Alpspitzbahn aus bei einer gemütlichen Wanderung erreichen, die mit vielfältigen Landschaftsimpressionen und herrlichen Ausblicken auf das malerische Allgäu begeistert.

Sehr empfehlenswert bei einem Ausflug zur Alpspitze ist eine gemütliche Wanderung zum Nesselwanger Wasserfall, der von herrlicher Natur umgeben unterhalb der Mittelstation liegt. Solch eine Wanderung dauert rund anderthalb Stunden und kann mit einer gemütlichen Einkehr in der Enzianstube und einer rasanten Fahrt mit der Sommerrodelbahn abgeschlossen werden.

Dieser Erlebnisweg führt sanft bergauf durch eine faszinierende Allgäuer Berglandschaft und folgt einem kleinen Bach bis zum Fuße des Nesselwanger Wasserfalls. Nun bietet es sich an, auf der hier stehenden Ruhebank ein bisschen zu verweilen, dem Plätschern des herabfließenden Wassers zu lauschen und die vielfältigen Naturimpressionen zu genießen. Anschließend geht es den Holzsteig hinauf, der rechts neben dem Wasserfall errichtet wurde. Hier gilt es so einige Stufen zu überwinden, während neben einem das Wasser in die Tiefe strömt. Immer wieder gelangt man hier zu natürlichen Aussichtspunkten, die einen herrlichen Blick auf das malerische, weite Allgäu ermöglichen.

Hängebrücke
Dauerhaft geschlossen

Hängebrücke

84m Spannweite, 1,5m Laufflächenbreite, 33,2 Tonnen Stahl. Das ist die Hängebrücke über die Iller zwischen Altusried und Dietmannsried.

Seit Ende des Zweiten Weltkrieges gab es hier eine private Fährverbindung, die die Wanderer und Radfahrer über die Iller beförderte. Diese Verbindung wurde bis ins Jahr 2001 ermöglicht.

Als dann der Fährbetrieb eingestellt wurde, musste eine neue Möglichkeit gefunden werden, um die Iller-Überquerung zu gestatten. So bauten 30 Freiwillige in über 1.000 Stunden diesen Erlebnisweg, um Altusried und Dietmannsried wieder miteinander verbinden zu können.

Ravensburger Spieleland
Dauerhaft geschlossen

Ravensburger Spieleland

Im Freizeitpark zwischen Ravensburg und Bodensee erlebt die ganze Familie unvergessliche gemeinsame Momente: alle heben zusammen beim memory® Flug ab, wirbeln beim Alpin-Rafting durch wilde Wasserstrudel oder gehen mit Käpt’n Blaubär auf große Abenteuerfahrt.

In sieben Themenwelten gibt es über 60 Attraktionen zu entdecken!

Dauerhaft geschlossen

Center Parc Allgäu

Du bist hier: