Benutze die Suche, um ein bestimmtest Ausflugsziel, ein Ausflugsziel in deiner Umgebung oder ein Ziel in deiner Stadt zu finden.

Demnächst findest du hier auch die Möglichkeit, detailierter nach einem Ausflugsziel suchen zu können. Du kannst gespannt sein!


Kinder im AllgäuAusflugsziele, Veranstaltungen und Unternehmungen für Kinder im Allgäu

Ausflugsziele, Unternehmungen und Veranstaltungen im Allgäu

Kinder im Allgäu

kinder-im-allgaeu.de

Ausflugsziele für Familien mit Kindern im Allgäu

Neues aus dem Magazin für Familien im Allgäu

18.03.2017

Kempten: Stadtplan für Kinder

Die Stadt Kempten möchte ihren jungen Gästen mehr bieten als andere Städte und hat einen neuen Kinderstadtplan gestaltet.

25.02.2017

eBook 'Kindersicherheit'

Als Eltern wollen Sie möglichst immer alles richtig machen und Ihre Schützlinge vor allen denkbaren Gefahren schützen. Damit dieses Vorhaben nicht zu einer zu großen Belastung wird, ist es ratsam gleich von Anfang an einige Aspekte zu berücksichtigen. Dabei gilt es zunächst, die eigenen vier Wände kindersicher zu gestalten.

25.02.2017

Kids-Kurse im LinaLauneLand

Ihr Kind ist mindestens 4 Jahre alt und soll Spaß und Freude an Bewegung erleben?
Dann kommen Sie zu uns ins Lina Laune Land. Mit unseren Kids-Kursen entdecken Ihre Kinder spielerisch und in lustigem Rahmen, dass Bewegung viel Spaß machen kann. Und das ist wichtiger denn je.

Denn gerade im heutigen elektronischen Zeitalter ist auf eine ausreichende Bewegung der Kinder zu achten, um Übergewicht, motorischen De ziten, Haltungsschäden und Unausgeglichenheit vorzubeugen.
Je nach Altersklasse bieten wir für Ihre Kinder Kurse an, die beim gesunden Heranwachsen helfen.

08.12.2016

Unterhaltsame Beschäftigungen auf Reisen

Gemeinsamer Urlaub mit den Kindern kann so schön sein, wären da nicht die langen Autofahrten, wo sich schnell die pure Langweile bei den lieben Kleinen einstellt. Mit spannenden Spielen lässt sich diese Eintönigkeit unterbinden. Mit welchen Spielen lassen sich die Kinder begeistern? Denk-, Rate- und Unterhaltungsspiele wie „Stein, Schere, Papier“, „Wortkette“ und „Farbenzählen“ erfreuen sich meist großer Beliebtheit. Im Ratgeber - E-Book „Reisen mit Kindern“ finden Sie heraus, wie Sie den kleinen Reisenden ein lehrreiches und amüsantes Unterhaltungspaket während der langen Strecke zum Zielort bieten können. Diese Spielkonzepte dienen nicht nur der Unterhaltung, gleichzeitig weisen sie Förderungspotenzial auf. Lernen völlig unbeschwert – das E-Book hilft Ihnen bei der Umsetzung.

Veranstaltungen für Familien, Kinder und Eltern

26.03.2017 - 26.03.2017

XXL-Spielepark – Großer AOK-Kinderaktionstag in Kempten

Es ist wieder so weit. Am Sonntag, 26. März, heißt es erneut „Sporteln, Spielen, Toben (SpoSpiTo) – bringt Kinder in Bewegung!“. Gefördert von der AOK Kempten-Oberallgäu veranstaltet der TV Kempten in der Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums, Wiesstraße 30, erneut einen großen Kinderaktionstag.
"Für Kinder im Alter von 4-10 Jahren bauen wir einen Bewegungs- und Spieleparcours auf, so dass eine attraktive Abenteuerlandschaft entsteht," erläutert Franz Neuert vom TV Kemp- ten. Den Kindern werden Bewegungsmöglichkeiten aller Art wie Klettern, Springen, Schau- keln, Schwingen, Rollen, Balancieren, etc. angeboten. An den zahlreichen Stationen können sich die Kinder nach Herzenslust austoben.

"Wir möchten, dass alle Kinder Spaß an der Bewegung haben und auf spielerische Weise für sportliche Aktivitäten begeistert werden", so die Organisatoren Reinhard und Thomas Gan- sert vom SpoSpiTo-Team.

Zeitlicher Ablauf:
Es werden zwei Termine angeboten:
1. Termin: 11.00 - 13.00 Uhr
2. Termin: 14.00 - 16.00 Uhr

T eilnahme:
Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Räumlichkeiten begrenzt ist, ist eine Online- Anmeldung unter www.spospito.de erwünscht. Angemeldete Kinder haben auf jeden Fall Vorrang! Sportkleidung und Sportschuhe sind mitzubringen. Eine Vereinszugehörigkeit ist für die Veranstaltung nicht erforderlich.

Mitmachprämien:
Jedes teilnehmende Kind erhält eine Urkunde. Diese stellt zugleich einen Gutschein für 2 Stunden in der Badewelt im CamboMare dar, welcher einmalig vom 26. März bis ein- schließlich 02. April 2017 gültig ist. Nur wer diese Urkunde im CamboMare vorweisen kann, hat dort auch kostenlosen Eintritt!

Zufällige Ausflugsziele

Dauerhaft geschlossen

Hohes Schloss

Das Hohe Schloss ist das Wahrzeichen des mittelschwäbischen Kneipp-Kurortes Bad Grönenbach im Landkreis Unterallgäu. Es steht auf einer steilen Bergnase am Westrand der Ortschaft auf einem Nagelfluhfelsen. Das Hohe Schloss in Bad Grönenbach steht auf der Denkmalliste des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege.

Dauerhaft geschlossen

Bachtelweiher Garten

Der Bachtelweiher Garten ist besonders schön für Familien mit Kindern.

Während sich die Kinder auf dem großen und liebevoll angelegten Spielplatz austoben, können sich die Eltern im bewirtschafteten Biergarten entspannen und Kaffee & Kuchen genießen.

Auf dem Spielplatz erwartet die Kinder neben einem großzügigen Sandkasten auch mehrere Schaukeln, eine Rutsche und ein Brunnen mit Wasserweg. Das Highlight ist für die Meisten jedoch die Hüpfburg und das große Baumhaus.

Auch tierliebende Kinder gehen im Bachtelweiher Garten nicht leer aus. Sie können Hasen, Hühner, Esel, Ziegen und Schafe bestaunen und füttern. An Sommerwochenenden werden auch oft kleine Rundgänge durch den Garten auf einem Esel geboten.

Dauerhaft geschlossen

Allgäuer Volkssternwarte

Dauerhaft geschlossen

Herzerl Rundweg am Badsee / Beuren

Rund um den Badsee in Beuren spürt man die Romantik.
Auf dem Herzerl Rundweg kann man nicht nur die Natur rund um den Badsee in Beuren bestaunen, sondern auch hier und da ein "Herzerl"-Kunstwerk entdecken.

Warum ist das Allgäu besonders familienfreundlich?

Im Süden von Deutschland liegt das malerische Allgäu. Das Unterallgäu beginnt mit eher flachem Terrain, geht im Oberallgäu sowie im Ost-,West- und im Baden-Württembergische Allgäu in Hügel über und endet schließlich im Hochgebirge der Alpen. Auf Grund dieser einzigartigen Landschaft ist das Allgäu wie geschaffen für Familien mit Kindern: Lehrpfade, Spielplätze, Ausflugsziele jeder Art. Überall hier können Kinder stundenlang beschäftigt werden und das Allgäu genießen. Sie können die Natur kennenlernen, wandern und spazieren gehen oder einfach nur spielen und Kind sein.

Kinder im Allgäu soll Familien mit Kindern helfen, Ausflugsziele, Veranstaltungen und Unternehmungen im und rund um das Allgäu leichter finden zu können.

Zufällige Ausflugsziele

Dauerhaft geschlossen

Hohes Schloss

Das Hohe Schloss ist das Wahrzeichen des mittelschwäbischen Kneipp-Kurortes Bad Grönenbach im Landkreis Unterallgäu. Es steht auf einer steilen Bergnase am Westrand der Ortschaft auf einem Nagelfluhfelsen. Das Hohe Schloss in Bad Grönenbach steht auf der Denkmalliste des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege.

Dauerhaft geschlossen

Bachtelweiher Garten

Der Bachtelweiher Garten ist besonders schön für Familien mit Kindern.

Während sich die Kinder auf dem großen und liebevoll angelegten Spielplatz austoben, können sich die Eltern im bewirtschafteten Biergarten entspannen und Kaffee & Kuchen genießen.

Auf dem Spielplatz erwartet die Kinder neben einem großzügigen Sandkasten auch mehrere Schaukeln, eine Rutsche und ein Brunnen mit Wasserweg. Das Highlight ist für die Meisten jedoch die Hüpfburg und das große Baumhaus.

Auch tierliebende Kinder gehen im Bachtelweiher Garten nicht leer aus. Sie können Hasen, Hühner, Esel, Ziegen und Schafe bestaunen und füttern. An Sommerwochenenden werden auch oft kleine Rundgänge durch den Garten auf einem Esel geboten.

Dauerhaft geschlossen

Allgäuer Volkssternwarte

Dauerhaft geschlossen

Herzerl Rundweg am Badsee / Beuren

Rund um den Badsee in Beuren spürt man die Romantik.
Auf dem Herzerl Rundweg kann man nicht nur die Natur rund um den Badsee in Beuren bestaunen, sondern auch hier und da ein "Herzerl"-Kunstwerk entdecken.

Du bist hier: